Limbeck -  Das Wein-Kollektiv.

Limbeck - Das Wein-kollektiv.

Matthias Limbeck hatte die Idee eine Plattform für Qualitätsweine aus dem Burgenland zu gründen. Ziel dabei ist es, die Winzerfreunde vom West- und Ostufer des Neusiedler Sees und deren ausgezeichnete Weine mit interessierten Weinliebhabern zusammenzubringen.

Es ist ein Zusammenschluss von ausgewählten Winzerfamilien, die seit Jahrzenten einen guten Freundeskreis pflegen.

 

Die Aufgabe und Umsetzung.

Die Aufgabe für dots & details war es, der Idee eine Identität zu geben. Dabei wurde am Claim gearbeitet. Der Brand-Name war gegeben. Nachdem es eine Vereinigung von vier Freunden ist, mit dem gemeinsamen Ziel der Welt zu erklären, welche wunderbaren und schmackhaften Wein sie erzeugen, war der Name „Das Wein-Kollektiv“ mehr als passend. Für das Branding war es nun wichtig, die Vereinigung und den Zusammenschluss der Weinbauern, der Region und die Qualität der Weine kenntlich zu machen. Das Logo spiegelt diese wesentliche Thematik des Weinkollektives wider. Rotwein, Weißwein und Spezielles wie die Sektkellerei sollten dabei zum Ausdruck kommen. Das wurde durch die Auswahl der Farben erkenntlich, die in der Papierauswahl zum Ausdruck kommt. Neben dem Onlineshop wird auf der Website das Kollektiv als Gesamtes und jeder einzelner Winzer präsentiert, so wird eine hohe Authentizität der Markenwahrnehmung erzeugt. Das Branding Design besitzt durch die klare Linienführung ein zeitgenössisches minimalistisches Aussehen, die runde Form des Logos steht für den Zusammenschluss als ein Kollektiv und zusätzlich repräsentiert sie den schon bestehenden Freundeskreis. Die Welle kommt als Design-Detail in der Website vor und soll daran erinnern, dass es nicht nur um Wein ,sondern um die Region am Neusiedlersee geht.

Project-Scope:

Strategische Markenentwicklung

Naming

Branding Concept

Branding Design

Webdesign

Photos by Steve Haider

Casephotos by Winfried Flohner